Kostenloser Versand für alle Bestellungen in den USA
+1 (806) 855-3785
Ein Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt!
X

Mit dem Einkaufen fortfahren

Wie Sie mehr Energie haben

Geschrieben von Aiza c. Leano an

Wie Sie mehr Energie haben

Bewältigen Sie die Krise mit diesen Tipps.

jeder Dritte von uns gibt an, sich dauerhaft erschöpft zu fühlen, wobei laut Mintel-Studien das Tempo des modernen Lebens der größte Energiefresser ist. Viele von uns trinken lieber einen Kaffee, aber das verschleiert nur die Symptome der Müdigkeit. Sie werden vorübergehend munterer, weil dadurch die Zufuhr von mehr sauerstoffreichem Blut durch den Körper angeregt wird. Wenn die Wirkung jedoch nachlässt, fühlen Sie sich möglicherweise noch schlechter. Probieren Sie stattdessen diese Tipps aus.

Trinke mehr Wasser

Dehydrierung kann zu Müdigkeit und verminderter Konzentrationsfähigkeit führen, da dadurch das Blutvolumen sinkt, was bedeutet, dass Ihr Herz und Ihre Lunge härter arbeiten müssen, um das Blut in Ihr Gehirn und andere Organe zu pumpen. Trinken Sie beim ersten Anzeichen von Müdigkeit ein Glas Wasser, Sie können aber auch immer eine Flasche Wasser bei sich haben und regelmäßig daran nippen. Stellen Sie auf Ihrem Computer oder Telefon einen Timer ein, der Sie bei Bedarf daran erinnert. Die NHS-Richtlinien empfehlen Männern, mindestens zwei Liter Wasser pro Tag zu trinken, die Menge sollte jedoch proportional zur Menge an Bewegung zunehmen. Neben normalem Wasser können Sie durch die Einbeziehung die Gesundheit Ihres Körpers und Ihres Verdauungssystems weiter verbessern und mehr Energie erhalten detox-Tee zur Darmreinigung und energietee in Ihre Ernährung.

Ordnen Sie Ihren Schlaf

Die wahrscheinlichste Ursache für Langzeitmüdigkeit ist unzureichender, hochwertiger Schlaf. Laut dem Royal College of Psychiatrists haben zwei Drittel von uns irgendeine Form von Schlafproblemen, die sich auf das tägliche Energieniveau auswirken. Das Royal College of Psychiatrists empfiehlt, vor dem Schlafengehen ein 20-minütiges heißes Bad zu nehmen und jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen und aufzustehen.

Dreh die Lautstärke auf

NHS-Untersuchungen zeigen, dass der Energiepegel am häufigsten um 14:16 Uhr einbricht. Zu diesem Zeitpunkt sollte man also die Kopfhörer aufsetzen. Das laute Abspielen der Lieblingsmusik ist eine der wirksamsten Mittel gegen Stress und Müdigkeit Online-Journal für Sportpsychologie. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Musik die Motivation steigert und das Interesse weckt, da das Verstehen einer Melodie die linke und rechte Gehirnhälfte synchronisiert, wodurch Sie sich sofort wacher fühlen.

Bringen Sie das richtige Vitamin mit

B-Vitamine sind eine Gruppe wasserlöslicher Vitamine, die eine wesentliche Rolle im Zellstoffwechsel und bei der Freisetzung von Energie aus der Nahrung spielen, die Sie zu sich nehmen. Die besten Quellen sind Vollkornprodukte, Bohnen und Hülsenfrüchte. Ein Mangel an B-Vitaminen in der Nahrung kann zu Müdigkeit führen, und eine US-Studie ergab, dass bei vielen Sportlern und regelmäßigen Fitnessstudiobesuchern das Risiko einer Erschöpfung besteht.

Iss Eier zum Frühstück

Hast du keine Zeit für etwas Komplizierteres als einen Müsliriegel? Es lohnt sich, etwas früher aufzustehen, denn das richtige Frühstück zuzubereiten und zu essen bringt Sie in Schwung. Eier sind ideal – eine im Fachmagazin veröffentlichte Studie Ernährungsforschung fanden heraus, dass Männer, die Eier zum Frühstück aßen, den ganzen Tag über ein höheres Energieniveau hatten als Männer, die Bagels aßen. 

Snacken Sie intelligenter

Wenn Sie sich träge fühlen, liegt das wahrscheinlich daran, dass Ihr Blutzuckerspiegel den Tiefpunkt erreicht hat. Anstatt automatisch zu einem Donut oder einer anderen zuckerhaltigen Leckerei für eine schnelle Lösung zu greifen, naschen Sie etwas Ballaststoffreiches wie einen Apfel – es macht satt und verhindert das Hungergefühl, wohingegen ein Zuckerschub nicht von Dauer ist und einfach zu einem weiteren führt Verlangen bald.

Trainiere tagsüber

Haben Sie Ihr Training auf den Abend verschoben, weil Sie befürchten, dass Sie nach dem Mittagstraining den ganzen Nachmittag gähnen müssen? Tatsächlich werden Sie wacher und produktiver sein, heißt es Akademie für Managementbewertung, deren Daten darauf hindeuten, dass sportliche Betätigung während der Mittagspause die durch die morgendliche Arbeit verursachte Müdigkeit ausgleichen kann.

Iss ein kohlenhydratarmes Mittagessen

Manchmal reicht es schon aus, sich nach dem Mittagessen für ein Nickerchen zusammenzurollen. Dieser Energieverlust wird durch den Verzehr großer Mengen an Kohlenhydraten verursacht. Um den ganzen Nachmittag wach zu bleiben, sollten Sie die Kohlenhydrate zur Mittagszeit auf ein Minimum beschränken. Mageres Protein macht länger satt und hilft, einen Absturz zu vermeiden. Fügen Sie idealerweise etwas Würze hinzu, da scharfes Essen Ihren Stoffwechsel ankurbelt und Sie wacher macht, heißt es in der Zeitschrift Amerikanische Zeitschrift für klinische Ernährung.

Holen Sie sich etwas Sonnenschein

Eine Sache, die dazu führen kann, dass Sie sich niedergeschlagen und lethargisch fühlen, ist ein Mangel an Vitamin D. Obwohl einige Lebensmittel diesen Nährstoff enthalten (öliger Fisch, Eier und Fleisch sind die besten Quellen), ist es schwierig, allein über die Ernährung eine angemessene Dosis aufzunehmen. Ihr Körper produziert Vitamin D, aber nur, wenn Ihre Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Machen Sie also zweimal täglich mindestens 15 Minuten einen Spaziergang im Freien, um die Produktion anzukurbeln. Noch besser: Gehen Sie laufen.

Geschrieben von Coach für Coach und legal lizenziert über das Matcha-Verlagsnetzwerk. Bitte richten Sie alle Lizenzfragen an legal@getmatcha.com.


Älterer Eintrag Neuerer Beitrag

Zurück an die Spitze